Am Montag den 25.02.2019 fand das alljährliche Vernetzungstreffen, queerer Institutionen, in den Räumlichkeiten der Hildesheimer AIDS-Hilfe statt. Dies ist ein Treffen in dem die Teilnemer*innen, aktuelles aus der queeren Welt besprechen.

Queerbeet Hildesheim e.V.i.G. brachte die Idee eines Netzwerkes ein, um Kommunikationswege unter den Vereinen so kurz wie möglich zu halten.

Zu den Tagesordnungspunkten gehörten:

– Aktuelles aus den Gruppen
– Queerbeatz
– Gespräche mit der Stadt
– Queeres Netzwerk Hildesheim
– Schützenumzug Hildesheim

Anwesend bei dem Treffen waren unter anderem:

Thomas Schmale (Schlau e.V.)
Dennis Dörrie (Queerbeet Hildesheim e.V.i.G.)
Andreas Küster (Queerbeet Hildesheim e.V.i.G.)
Marian Künzel (Hildesheimer AIDS-Hilfe)
Carolina Schlendermann (Hildesheimer AIDS-Hilfe)
Lars Wegner (Queerbeet Alfeld)
Madeleine Bode (LGBT Jugendstammtisch Hildesheim & Queerbeet)
Leonard Brauch (SVeN – Schwule Vielfalt erregt Niedersachsen)

Weitere Treffen für dieses Jahr sind bereits ins Auge gefasst.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.